Autor-Archiv Dr. Pfaffernoschke

VonDr. Pfaffernoschke

20 Jahre Tierarztpraxis

Kaum zu fassen: am 05.03.2001 eröffnete die Tierarztpraxis Dr. Silke Pfaffernoschke ihre Pforten und feiert daher heute schon ihr 20 jähriges Jubiläum!

Wir möchten uns für das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen, indem Sie mit Ihrem Tier zu uns in die Praxis kommen, bedanken. Wir wünschen unseren Kunden und natürlich allen Patienten auch für die Zukunft alles Gute.

Ebenfalls herzlichen Dank für die Glückwünsche! Wir werden weiterhin unser Bestes für sie und ihren Liebling geben.

VonDr. Pfaffernoschke

Heimlieferservice

 

 

 

für Futtermittel der Firma Royal Canin

 

 

 

 

Wir bieten einen kostenlosen Lieferservice:

• Sie bestellen wie gewohnt telefonisch das Futtermittel bei uns

• wir ordern online Ihre Bestellung

• das Futtermittel wird innerhalb von 2 bis 3 Werktagen per Kurier Ihnen direkt ins Haus geliefert

• die Rechnungsstellung erfolgt wie gewohnt durch unsere Praxis

• wir berechnen den empfohlenen Verkaufspreis

 

VonDr. Pfaffernoschke

Unsere Fachtierärztin für Chirugie Dr. med.vet. Andrea Thiess – Blanke bietet wieder einen Kurs in der VHS Würmtal an:

Der tut nix! – Hundeführerschein Gefahrvermeidung im Umgang mit Hunden

Kurs Nr. W2501, Beginn Mo., 16.03.2020

Frau Dr. Thiess-Blanke leitet den K-9® Stützpunkt München-Würmtal. Sie ist Tierärztin und als K-9® zertifizierte Trail-Trainerin im Sport- und Thera-Trail-Bereich , sowie in der Ausbildung von Tiersuchhunden tätig (STT, TTT, TST). Sie ist Einsatzleiterin der K-9 Tiersuche® München-Würmtal und als TiersuchTrailTrainer (TST) an der Ausbildung von Tiersuchhunden beteiligt. Bei der Trainerausbildung im K-9® Suchhundezentrum referiert sie über Themen wie Geruch und Botenstoffe.

 

Frau Dr. Thiess-Blanke unterstützt uns bei den aufwendigeren Operationen und steht jederzeit bei Bedarf zur Verfügung. Sie ist eine wertvolle Unterstützung für unsere Praxis.

VonDr. Pfaffernoschke

Zur Steigerung des Wohlbefindens und zur Beruhigung in Phasen von erhöhtem Stress

Calmin

Für viele Tiere erzeugen Situationen wie Tierarztbesuche, Feuerwerk an Silvester, Umzug, Reisen, Familienzuwachs, Trennung von Frauchen und Herrchen oder Ähnliches ein erhöhtes Stresslevel. Dadurch kann es zu Nervosität, Appetitlosigkeit, Schlafstörungen, Angstzuständen und anderen Verhaltensauffälligkeiten kommen. Einige Tiere sind auch von Natur aus unruhig oder hyperaktiv.

Calmin kann nicht nur zur Beruhigung und zur Appetitsteigerung eingesetzt werden, sondern auch zur Linderung von Entzündungen und Schmerzen wie z.B. bei Arthrose.

Zwei Inhaltsstoffe – doppelte Entspannung

Durch die spezielle Kombination der Inhaltsstoffe L-Tryptophan und einem Nutzhanf-Destillat, beruhigt Calmin Ihren Vierbeiner und steigert das Wohlbefinden während Phasen von erhöhtem Stress.
Bei der Herstellung von Calmin wird die Bioverfügbarkeit der Inhaltsstoffe im Vergleich zu herkömmlichen Ölen durch Solubilisierung um ein Vielfaches erhöht. So kann der Körper die Inhaltsstoffe deutlich besser aufnehmen.

L-Tryptophan

L-Tryptophan ist eine Aminosäure. Die Eigenschaft von L-Tryptophan wird als stimmungsaufhellend und beruhigend beschrieben. Als Vorläufer des Glückshormons Serotonin (Neurotransmitter) ist L-Tryptophan u. a. für die Regulation von Appetit und Schlaf verantwortlich.

 

Nutzhanf-Destillat

Calmin enthält ein Nutzhanf-Destillat in einer Konzentration von 5 %. Das Nutzhanf-Destillat ist ein Extrakt aus Cannabinoiden, die natürlicherweise im Nutzhanf vorkommen. Im Unterschied zu THC (Tetrahydrocannabinol) hat das Nutzhanf-Destillat keine psychoaktive Wirkung. Um sicherzustellen, dass Calmin kein THC enthält, verwenden wir ein speziell aufgereinigtes Nutzhanf-Destillat, das aus Nutzhanf mittels alkoholischer Destillation gewonnen wird. Um die gleichbleibende Zusammensetzung und Qualität von Calmin zu garantieren wird das Rohmaterial aus Österreich und den umliegenden Ländern der EU bezogen.

Bitte beachten Sie, dass es enorme Qualitätsunterschiede gibt bei Hanf Öl, das  z.B. im Internet angeboten wird. Wir bieten Ihnen ein hochwertiges Präparat in Reinstform an ohne Nebenwirkungen, das für speziell für unsere Tiere hergestellt wurde. Wir beraten Sie gerne!

VonDr. Pfaffernoschke

Woran ist eine Arthrose zu erkennen?

Katzen sind Meister darin, ihre Schmerzen zu verbergen. Anders als etwa beim Hund äußert sich eine Arthrose bei Katzen nicht immer über eine auftretende Lahmheit. Als Katzenhalter sollten Sie deshalb auf andere Warnzeichen achten und aufmerksam werden, wenn Sie bei Ihrem Vierbeiner auffällige Verhaltensänderungen feststellen. Dazu zählt etwa, dass sich die Katze weniger bewegt und einen steifen Gang zeigt, Treppen meidet und nicht mehr oder zumindest nicht mehr so hoch wie zuvor springt.

Symptome von einer Arthrose bei Katzen erkennen

Quelle: Heel Vetepedia

Auch wenn die Arthrose als chronische Erkrankung nicht heilbar ist, ist eine frühzeitige Diagnose und ein rascher Behandlungsbeginn entscheidend, um das Fortschreiten der Arthrose bei Katzen möglichst zu verlangsamen. Als Katzenhalter sollten Sie deshalb rechtzeitig handeln, um die Lebensqualität Ihres Tieres möglichst lange zu erhalten. Gerne beraten wir Sie zu den möglichen Therapienformen, auch z.B. mit der biologischen Medizin von Heel.